Klang erreicht durch seine Schwingungen jeden Winkel des Körpers und jede Zelle. Durch die Klangsymphonie genießt du eine wohlige Tiefenentspannung. Seit jeher werden in den alten Kulturen Klänge zum Heilen eingesetzt. Jeder Mensch hat seinen ureigenen Klang, seine eigene Frequenz- und Wellenlänge. Die Klangtherapie hilft in sanfter und sehr wirkungsvoller Weise dazu, Stress abzubauen und neue Kräfte zu tanken, Selbstheilungskräfte und Immunsystem zu aktivieren. Dieser Kurs ist auch bestens für die werdende Mama geeignet, das Baby entspannt sich ebenso im Bauch der Mutter und hört die wundervollen Klänge der Klangschalen.

In dieser Einheit erfährst du besondere Atemtechniken, die dich während einer akuten Stresssituation oder anderen auch permamenten Herausforderungen wieder in die innere Mitte bringen. „Der Mensch kam mir zu nah – ich bekam Gänsehaut“ oder „Ich steh total neben mir“ sind Aussagen, die dich bereits in solche Situationen brachten. Diese Atmungstechniken erwirken Gelassenheit, manch Situationen auch aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, Sichtweisen zu verändern und sie bringen dich wieder in deine innere Mitte. Ich wende diese Atemübungen auch an, denn es heißt nicht, dass ich als Entspannungs-therapeutin davon befreit bin. Und ich kann durch meine Erkenntnisse dazu beitragen, dir die Gewissheit zu geben, dass sie wirken – die Atemübungen

8 x 90 min. 95 €

Kursleiterin: Anita-Eomée Buhl-Hanke