nächster Kurs Samstag 10:00 Uhr:

28. September 2019  BUCHEN

16. November 2019   BUCHEN 

Mit Rebozo aktiv unterstützen!
Der aktive Beitrag der Väter bei der Geburt!

Es ist eine der häufigsten Fragen, die Väter vor der Geburt des ersten Kindes
stellen:

„Was kann ich dabei tun“?

Die Rebozo-Technik bietet dem
angehenden Vater die Möglichkeit, eine aktive Rolle während der Geburt
anzunehmen und der Frau gezielt und mit Geschick zur Seite zu stehen.


Das Paar, das Rebozo erlernt, hat einige Techniken und Stellungen für die
Geburt parat. Die Gemeinsame Umsetzung dieser Techniken bei der Geburt
macht den Unterschied aus – die Frau und der Mann haben beide ihren
aktiven Part und können im Verlauf der Geburt immer die Technik wählen, die
gerade am angenehmsten und hilfreichsten ist.


Sie werden in diesem Kurs erlernen und gemeinsam anwenden können:
– intime Atmosphäre schaffen und als Paar auch in der Umgebung des
Krankenhauses zusammen zu finden
– Gefühl der Sicherheit und Unterstützung geben
– Oxytocin-Produktion anregen
– Rücken- und Beckenschmerzen lindern
– Günstige Geburtsstellung, die optimale Kindesposition und Entspannung
der Mutter begünstigen


Des weiteren Erfahren Sie mehr über diese uralte Tradition und auch weitere
Anwendung – in der Schwangerschaft und auch im Wochenbett.


Ich werde Tücher für jedes Paar vorbereiten. Gerne können Sie aber auch
Ihren Tragetuch mitbringen. Dieser müsste mindestens 3, aber nicht länger
als 4 Meter sein. Gerne können Sie vor Ort auch ein mexikanisches Rebozo
erwerben.


Der Kurs ist nur für Paare geeignet. Es ist vom großen Vorteil, wenn Sie alles
bereits zur Zwei ausprobieren und erlernen. Es gibt euch während der Geburt
mehr Sicherheit.


Kosten: 120 Euro pro Teilnehmer-Paar


Der Kurs ist auf 12 Teilnehmer/6 Paare beschränkt.


Teilnahme nur als Paar – Frau/Mann, Frau/Frau, Mann/Mann – möglich.

Kursleiterin: Zuzana Laubmann 

Kontak: Zuzana@erlangen.daszwergenland.com